Wetterkapriolen in Thierhaupten

Wetterkapriolen in Thierhaupten

Die Wetterverhältnisse bestimmen oft, ob das Turnier ein Highlight oder ein Desaster wird… Dass das Wetter mitmacht, darauf hoffte Turnierleiterin Hildegard Steiner mit ihrem Team für das Dressur- und Springturnier vom 20.-23.06.2019. Einige Spagate mussten diesbezüglich jedoch gemacht werden.

Ein Highlight war, dass sich der BAYERNS PFERDE Champions Club an zwei Prüfungen beteiligte. In der Dressurprüfung Kl. A* siegte Selina Österle/Tennessee vom RC Fischen, gefolgt von Isabell Kastner/Soncetto aus Westendorf-Kühlenthal (RV Augsburg-West) und Marina Baumgärtner/Amaranth (Pffrd. Dachau) auf Platz drei. In der 2. Abteilung war die Siegerin Lina Jahn/Diabolus (RFV Schwabmünchen), Zweite Christina Ruess/Dona Aspasia (RTG Offingen) und auf dem 3. Platz lag Theresa Albrecht/Air Force One (RFC St.G. Lützelburg).

Beim Stilspring-WB holte Annika Bamberg/Mr.Nilson (SVG Langerringen Abt.Reiten) den Sieg. Zweite wurde Emma Victoria Spies/Zelinosa (TSG Brunnenmühle-Dasing) und Dritte Emma Cosima Pfirmann/Little Girl (RFV Schwabmünchen).