Erfolgreiche Gelände-Premiere in Feichten

Erfolgreiche Gelände-Premiere in Feichten

Foto: Weissmüller Fotografie

Das Debüt des Vielseitigkeitsturniers in Feichten/Oberweidach am 13.10.2019, ausgetragen vom Reit- und Fahrverein Trostberg e.V., war dank des Prachtwetters, der reibungslos ablaufenden Organisation, den vielen motivierten Helfern und dem kompetenten Richterteam ein  voller Erfolg und ein guter Grundstein für weitere Turniere in Feichten.

Neben Teilwertungen zur Oberbayerischen Meisterschaft der Vielseitigkeit der Ponys und Junioren/Jungen Reiter und der Chiemgaumeisterschaft hat der RuFV Trostberg auch Prüfungen mit Qualifikation zum BAYERNS PFERDE Championsclub ausgetragen.

Aus vier Prüfungen wurden Champions ermittelt:

Cross-Pony-Führzügelklasse: Maia Blomeyer mit Katia, Note 8,0, 2. Antonia Straßer, Diamond Girl, 7,0, Pferdefreunde Rupertiwinkel, 3. Dorothea Gröbner, Peppi, 6,4, Rupertiwinkel

 

Geländereiterwettbewerb: Chiara Siemssen mit Ballerina, 7,8, PSC Ising 2. Dr. Isabell Herold, Chocolatier Chalut, 7,4, TSG Hofgut Allerer, 3. Victoria Siemssen, Elfenland, 7,3, PSC Ising

 

Dressurprüfung Kl. A: Sabrina Pauker, Taurito Montesse, 7,9, Pferd und Kultur Gut Katharinenhof, 2. Tanja Weise, Fiorella del Coco, 7,8, RuFV Altötting-Mühldorf, 3. Manuela Mack, Fabergé, 7,6, RuFV Trostberg

 

Geländeritt KL. A* mit Stilwertung: Tom Geiselbrechtinger, Kid Rock, 8,4, RFTG München-Riem, 2. Sabrina Pauker, Taurito Montesse, 7,9, Pferd und Kultur Gut Katharinenhof, 3. Hannah v. Schwerin, Saturn, 7,8, RFV München-Daglfing

 

Alle Sieger überzeugten mit tollen reiterlichen Leistungen und freuten sich über hochwertige Abschwitzdecken. Die Zweit- und Drittplatzierten erhielten einen Championsclub-Eimer.